Dressurunterricht

Dressurunterricht

Kinder, Jugendliche und Erwachsene können ihre ersten Reiterfahrungen bei uns an der Longe machen.

Die Ausbildung geht von den Grundlagen der Dressur über alle Leistungsklassen bis zur Klasse M.

Der Dressurunterricht findet Montags-Freitags nachmittags und abends auf unseren vereinseigenen Schulpferden statt. Die Dressurstunden dauern 45 Minuten.

Natürlich muss der Reiter sich auch um "sein Schulpferd" kümmern. Das heißt: vor der Reitstunde putzen und satteln und nach der Reitstunde geht es zurück in die Box und absatteln. Das bedeutet, vor und nach der Reitstunde ca. 20 Minuten einplanen.  Und natürlich freut sich unser Schulpferd, wenn es zur Belohnung für die schöne Reitstunde eine Kleinigkeit bekommt: Möhren oder Äpfel, ein Stück Brot.....

Einen Überblick über die Reitstunden erhalten Sie auf unserem Reitplan -  siehe Downloads - Allgemeines

Bitte sprechen Sie unsere Reitlehrerin an. Sie hilft Ihnen,die für Sie passende Stunde zu finden.

 

Gerne können Sie auch mit Privatpferden am Dressurunterricht teilnehmen. Unsere Reitlehrerin hilft Ihnen, die richtige Stunde zu finden.